Praktisches Studiensemester im Bereich Produktionstechnik und Produktionsplanung

 

Ab sofort bieten wir Praktikumsplätze im Bereich der betriebswirtschaftlichen Auswertung für ein Praktisches Studiensemester, wobei wir sehr großes Interesse daran haben, Ihnen ein wirklich anspruchsvolles und herausforderndes Praktikum anzubieten.
Außerdem versuchen wir über diesen Weg neue, motivierte Mitarbeiter zu finden, die langfristig die Geschicke unseres Betriebes lenken und wirkliche Verantwortung übernehmen.

Ihre Aufgaben im Bereich Produktionstechnik und Produktionsplanung:

  • Einführung eines neuen Produktes
    • Sie erstellen einen kompletten Werkstattplan
    • Sie klären, was soll in welcher Werkstatt mit welchen Maschinen hergestellt werden
  • Welche Produktionsverfahren werden bei uns eingesetzt?
    • Gibt es modernere und effektivere Mittel?
    • Weiterer Einsatz von CNC-Technologie – Was ist möglich?
  • Herstellung und Gestaltung von Produkten unter Berücksichtigung unseres Maschinenparks, unserer Einrichtungen und Vorrichtungen
    • Welches weitere Produkt passt in unser Spektrum und kann mit unseren Einrichtungen hergestellt werden?
    • Wie lassen sich diese Produkte bei uns umsetzen?
    • Wie können wir noch rationeller arbeiten?
    • Wie können unsere Produkte einfacher oder besser gestaltet werden?
    • Was macht die Konkurrenz?

Wir erwarten von Ihnen:

  • ein Ingenieursstudium im mindestens 4. Semester
  • besonderes Interesse im Bereich Produktionstechnik
  • überdurchschnittliche Motivationsstärke
  • eigenständige, engagierte Arbeitsweise

Wir bieten Ihnen:

  • interessante Projekte, in denen Sie die Möglichkeiten erhalten, Ihre Fähigkeiten und Talente einzubringen und auszubauen
  • die Möglichkeit, Ihr gesammeltes theoretisches Wissen in der Praxis anzuwenden
  • eine attraktive Vergütung zwischen 300€ und 1000€ im Monat, abhängig vom Ihren Vorkenntnissen und handwerklichen Erfahrungen
  • ein äußerst spannendes und herausforderndes praktisches Studiensemester

Wenn Sie sich in dieser Stellenbeschreibung wieder finden, gerne einen vielfältigen Arbeitsbereich übernehmen und in einem Betrieb arbeiten wollen, der sinnvolle Produkte unter ökologischen Gesichtspunkten herstellt, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige und vollständige Bewerbung.

Ihre Bewerbung:

  • als Anschreiben max. 1/2 Seite
  • Lebenslauf max. 1 Seite
  • die letzte beiden Abschlusszeugnisse
  • die letzte beiden Arbeitszeugnisse
  • sonst keine weiteren Bescheinigungen

Ihre Bewerbung möglichst per Post an:

ABEX Stahlbau – Rohrbiegen GmbH
Kiehlufer 81 – 83
12059 Berlin

ansonsten per E-Mail an: bewerbung@abex-berlin.de

Wir freuen uns auf Sie!


Abex Stahlbau – Rohrbiegen ist ein Stahlbau- und Metallbaubetrieb in Berlin-Neukölln mit den Bereichen Blechbearbeitung, Rohr- und Profilbiegen, Reparatur und Service sowie Sonderlösungen und Spezialanfertigungen. Wir entwickeln, produzieren und verkaufen Stadtmöbel wie z.B. Parkbänke, Fahrradständer, Überdachungen und vieles andere mehr. Zu unseren Kunden gehören Handwerks- und Industriebetriebe, Hausverwaltungen, Fassadenbaufirmen, Garten- und Landschaftsbaubetriebe sowie Berliner Bezirksämter.

Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung werden bei uns groß geschrieben. Seit 2001 nutzen wir ausschließlich regenerativen Strom von Greenpeace und legen bei der Produktion Wert auf Energieeffizienz und Umweltschutz. Aufträge aus der Atom- und Rüstungsindustrie lehnen wir ab. Wir fördern und unterstützen unsere Mitarbeiter/-innen, auch in Sachen Weiterbildung. Bei uns finden Sie Gestaltungsspielräume, flache Hierarchien, schnelle Entscheidungswege und interessante, individuelle Aufstiegschancen.


Die Übernahme von entstehenden Aufwendungen schließen wir aus, auch nach §670 BGB.